Bericht TYPO3 Konferenz 2012 in Stuttgart

Treffen der TYPO3-Familie 2012 zur Konferenz in Stuttgart

Der Donnerstag

Mit dem traditionellen Workshop-Tag hat die TYPO3 Conference 2012 (T3CON12de) bereits am Donnerstag, den 4. Oktober, begonnen. Die TYPO3 Association hatte im Anschluss zu einer außerordentlichen Sitzung geladen, damit für die ausgeschiedenen Mitglieder des EAB (Expert Advisory Board) bzw. BCC (Business Control Committee) Nachfolger gewählt werden. Für das EAB ist Eike Diestelkamp von HDNet gewählt worden, im BCC darf ich Andreas Otto begrüßen. Beide kennen die TYPO3-Community sehr gut, ich freue mich bereits jetzt auf die Zusammenarbeit.

Für den Abend hatte Lightwerk zum internationalen TYPO3-Usergroup-Treffen eingeladen, neudeutsch heißt das ja Warm-Up-Party. Auf der Dachterrasse und im angrenzenden Meetingraum wurden die aktuellen Themen und die Technologien genau so diskutiert wie die Budget-Anträge für das nächste Jahr. Insbesondere auf den Namen des neuen CMS und das neue Namensschema waren viele gespannt, auf Twitter war ja bereits etwas durchgesickert und heftig diskutiert worden.

Erfolgreicher Relaunch von wolfcraft.de

wolfcraft.de nach dem Relaunch
wolfcraft.de nach dem Relaunch

Im September stand bei der MFC ein wichtiges Ereignis im Kalender:
die Live-Schaltung der neuen Unternehmenswebsite der wolfcraft GmbH.

Bereits im Jahre 1997 haben wir die wolfcraft GmbH bei der Erstellung ihres Internetauftritts betreut. Drei Jahre später erfolgte ein erster Relaunch. Im Frühjahr 2011 wandte sich wolfcraft erneut vertrauensvoll an uns und beauftragte uns mit dem (zweiten) Relaunch ihrer neuen Website in fünf Sprachen.

Hintergrund für den geplanten Relaunch von wolfcraft.de bildete die neue Webstrategie. Mit neuen Inhalten und neuem Design wurde die Unternehmenswebsite in einem ersten Schritt technisch auf Basis des Content Management Systems TYPO3 neu konzipiert und überarbeitet.