WordPress RSS-Feeds in TYPO3 Seiten integrieren

Wordpress-Teaser in TYPO3 integrieren
Wordpress-Teaser in TYPO3 integrieren

WordPress und TYPO3 – Zweckehe oder Liebenheirat?

Viele Unternehmen, die mit einem Firmenblog beginnen möchten, stehen vor der Frage, ob sie dieses unter TYPO3 direkt in den normalen Firmenauftritt integrieren sollen, oder ob eine separate Bloglösung gewählt werden soll. Wenn keine besonderen Anforderungen an die Integration von TYPO3-Funktionen oder -Nutzerdaten im Blog gestellt werden, empfehlen wir inzwischen die Verwendung von WordPress als einfach aufzusetzende Blog-Software mit vielen typischen Blog-Features wie Ping und Trackback.

Doch wie kann man danach WordPress und TYPO3 miteinander verknüpfen?  Schließlich möchte man ja auch auf der Firmenhomepage mit mehr als nur einem einfachen Link  auf das Blog verweisen, sondern immer die jeweils aktuellsten Artikel anzeigen lassen. 

Ecolab: mit der MSDS-Suche Sicherheitsdatenblätter immer aktuell halten

Screenshot Ecolab Webserver
Ecolab Webauftritt

Ein großes Problem für die Anbieter erklärungsbedürftiger Produkte und Dienstleistungen ist das Bereitstellen und die Pflege aktueller Sicherheitsdatenblätter.

Es muss sichergestellt sein, dass der Kunde auf dem Webserver stets nur das aktuelleste Datenblatt erhält. Besonders wenn diese von Land zu Land unterschiedlich und in verschiedenen Sprachen verfasst werden müssen.

Bei einem international tätigen Konzern wie Ecolab bedeutet das, einen ständigen Überblick über 65.000 Dateien zu behalten zu müssen, die von den unterschiedlichsten Seiten aus verlinkt werden.

Marketing Factory hat jetzt diesem Problem gestellt und zusammen mit Ecolab die Lösung für eine  zentrale Sicherheitsdatenblatt-Verwaltung unter dem Namen MSDS als TYPO3-Extension entwickelt . Die Datenbestände werden dabei regelmäßig mit der zentralen Datenbank in den USA  abgeglichen und geänderte Datenblätter werden neu importiert. Über eine komfortable Suchfunktion können die Nutzer schnell zu dem für sie relevanten Datenblatt finden.

MFD berichtet vom Akkuschrauber-Rennen

Akkuschrauberrennen Bosch Power Tools
Akkuschrauberrennen Bosch Power Tools

Mitarbeiter der Marketing Factory in Gefahr: Die Marketing Factory Digital GmbH berichtete für das Heimwerker-Blog direkt aus der Boxengasse vom aufsehenerregenden Akkuschrauber-Rennen.  Unsere Reporterin wurde Zeuge atemberaubender Geschwindigkeiten und spektakulärer Unfälle.  Und konnte am Ende glücklich  die Siegerehrung für das Team “BÄÄÄÄMden“ miterleben.:

 

Wir waren dabei, beim Akkuschrauberrennen 2011 der Hildesheimer Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) sponsored by Bosch Power Tools. Das Rennen startete am 28.05.2011 auf dem Flughafen Hildesheim. 15 Teams von Studenten verschiedener Hochschulen traten mit selbst konstruierten Fahrzeugen gegeneinander an – alle teilnehmenden Fahrzeuge wurden einzig und alleine durch einen handelsüblichen Bosch Akku-Bohrschrauber PSR 18 LI-2 angetrieben, also gleiche Bedingungen für alle. Auf was es also ankommt:  Die beste Tüftelei und Konstruktion! Gewertet wurden am Ende nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch Gewicht sowie die Bewertung einer Fachjury und des Publikums.

Canonical Tag ja oder nein?

Canonical Tag
Canonical Tag: Es kann nur einen Anker geben

Viele Leute streiten sich darüber, ob der Canonical Tag gesetzt werden soll oder nicht. Informationen über dieses Thema im Netz zu finden, die einigermaßen aktuell sind, ist recht schwer. Umso erfreulicher, dass sich sich Lindsay von SEOmoz zur Aufgabe gemacht, die aktuellen Erkenntnisse in einem Beitrag zusammenzutragen. Der Beitrag wurde von Marion Engel von Techdivision um zusätzliche Informationen ergänzt und in groben Zügen zusammengefasst.

Nach der Erkenntnis, dass es im Web zwar viele Beiträge zum rel canonical-Tag gibt, diese aber zum Teil nur schwer auffindbar sind und zum Teil eine Mischung aus aktuellen und älteren Inhalten bieten, hat. 

Neuigkeiten zur Internet-Agentur, e-Commerce, TYPO3 und SEO »