Seit September 2015 bei der Marketing Factory | Blogbeauftragte | Projektleiterin in diversen Projekten sowie grundsätzlich "Mädchen für alles" :-)

    Profile:
  • linkedin
  • twitter

Meine neuesten Beiträge

Alle Beiträge von Luisa Sofie Faßbender

Über Luisa Sofie Faßbender

Seit September 2015 bei der Marketing Factory | Blogbeauftragte | Projektleiterin in diversen Projekten sowie grundsätzlich "Mädchen für alles" :-)

      Profile:
    • linkedin
    • twitter

Gutenberg vs. TYPO3 Content Elements (EN)

As a TYPO3 Gold Member, active member of the TYPO3 Community and longtime TYPO3 specialist and enthusiast, most of our projects are executed using TYPO3 as their content management system. However, we are also using WordPress for smaller websites and corporate blogs – just like this one 😉

There are lots of pros and cons for both systems and when deciding to create a website customers should carefully deliberate about whether using TYPO3 or WordPress. We’ve already touched on that subject in an older blogpost if you are interested in learning more about our stand on that.

Gutenberg vs. TYPO3 Content Elements

Als TYPO3 Gold Member, aktives Mitglied der TYPO3 Association und langjähriger TYPO3 Spezialist führen wir den Großteil unserer Projekte auf Basis des Content Management Systems TYPO3 durch. Trotz allem setzen wir – vor allem für kleinere Webseiten und Firmen-Blogs wie auch diesen hier – auch WordPress als Content Management System ein.

Beide Systeme verfügen je nach Einsatzgebiet über diverse Vor- und Nachteile, die vor dem Aufsetzen einer neuen Webseite abzuwägen sind. Falls sich jemand näher darüber informieren möchte, wann wir welches System empfehlen – wir haben das Thema schon einmal ausführlich in einem älteren Blogbeitrag behandelt.

Einer der Hauptgründe, weshalb sich viele Webseitenbetreiber für WordPress entscheiden, ist die vermeintlich einfachere Bedienbarkeit im Backend. Der neue WordPress Editor Gutenberg, der ab Version 5.0 komplett in WordPress integriert ist, soll dieses Handling noch weiter verbessern.

Recap: Der TYPO3 Marketing Sprint 2018 in Venlo

In diesem Jahr durfte ich im Namen der Marketing Factory Consulting GmbH am alljährlichen TYPO3 Marketing Sprint teilnehmen, der vom 05. bis zum 07. Dezember 2018 im Hotel Wilhelmina in Venlo stattfand. Insgesamt 14 Teilnehmer aus verschiedenen Agenturen und Ländern kamen zusammen, um gemeinsam an der TYPO3 Webseite zu arbeiten.


Tag 1: Vorstellung & Zielsetzung des Sprints

Am 05. Dezember um 15:00 Uhr trafen wir uns im „Glenn Corneille Saal“ des Hotel Wilhelmina in Venlo. Nach einer kurzen Vorstellungs- und Einführungsrunde wurde auch gleich das Hauptziel des Sprints verkündet: Das inhaltliche, marketingbasierte Redesign der Seite „TYPO3 CMS“ auf der offiziellen TYPO3 Webseite sowie der dazugehörigen Unterseiten. Die Überarbeitung der insgesamt neun Seiten erschien zunächst wie ein unmögliches Vorhaben: 14 Leute, 9 Seiten, 3 Tage Zeit. Na dann. Das klang nach einem ganzen Batzen Arbeit und ziemlich viel Stress. Aber gut, öfter mal was Neues.

TYPO3 Camp Rhein-Ruhr 2018 – Wir sind dabei! #T3CRR18

Vom 02. bis zum 04. November 2018 findet im Unperfekthaus in Essen das alljährliche TYPO3 Camp Rhein-Ruhr (#T3CRR18) statt. Auch in diesem Jahr sind wir wieder als Platinum Sponsor und mit zahlreichen Teilnehmern dabei!

Unsere Entwickler, Integratoren, Redakteure, Systemadministratoren und Projektleiter bereiten jetzt schon Themen für das Camp vor – denn schließlich lebt ein Barcamp vom Geben und Nehmen. Wir wollen nicht nur still in den Sessions sitzen und zuhören, sondern auch selber aktiv Sessions anbieten und uns beteiligen. Welche Themen wir explizit behandeln werden, steht noch nicht final fest. Von daher: Stay tuned!

An dieser Stelle möchten wir uns zudem einmal bei Ingo Schmitt bedanken, der sich – wie schon viele Jahre zuvor – auch in diesem Jahr besonders als Teil des Orga-Teams engagiert hat! (Danke, Ingo!) 🎉

Release von TYPO3 v9 LTS – You’re the one that I want!

Die neue Long-Term-Support Version TYPO3 v9 LTS wurde am 02. Oktober 2018 veröffentlicht. DSGVO-Konformität und bessere Multisite-Unterstützung inklusive!

Die TYPO3 Community hat eine neue Langzeit-Supportversion des TYPO3 Content Management Systems veröffentlicht. Die PHP-basierte Web-Publishing-Plattform ist im Enterprise-Markt weltweit stark verbreitet. Die neue Version wird für volle sechs Jahre unterstützt.

Optimierte Endbenutzersicherheit und Datenschutz

Die neue LTS-Version enthält mehr als 100 Funktionen, die die Verwaltung einer modernen Website einfacher und sicherer gestalten. Dazu gehört auch die Unterstützung bei der Einhaltung der DSGVO-Richtlinien: TYPO3 unterstützt jetzt die Anonymisierung von IP-Adressen und Cookie-freie YouTube-Filme sowie die Möglichkeit, inaktive Benutzer automatisch zu entfernen. Und das alles bereits out-of-the-Box!

SEO, Multisite und Entwicklung

Das neue Release wurde auch im Hinblick auf SEO-Aspekte ordentlich aufpoliert. Neue Kernfeatures sind unter anderem das suchmaschinenfreundliche URL-Handling sowie das verbesserte Multisite-Handling.

WILLKOMMEN – Unseren neuen Auszubildenden & Studenten!

Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK und bilden bereits seit vielen Jahren junge Menschen aus. Denn die sind immerhin unsere Zukunft! Wir legen nicht nur einen großen Wert auf eine hohe Qualität der Ausbildung, sondern fördern auch die Entwicklung unserer Auszubildenden.

Seit 1999 bilden wir zu Informatikkaufleuten, Mediengestaltern Digital & Print, Fachinformatikern der Fachgebiete Systemadministration und Anwendungsentwicklung und Kaufleuten für Marketingkommunikation aus. Und seit 2015 betreuen wir auch duale Studenten in den Studiengängen General Management (B.A) und Wirtschaftsinformatik (B.Sc).

Zum 1. Oktober 2018 ist unser Team gleich um drei neue Gesichter gewachsen und wir freuen uns sehr, sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Marketing Factory goes DMEXCO – Besucht uns am TYPO3 Stand!

Seit 2009 bringt die DMEXCO Branchenführer, Technologie- und Innovationstreiber sowie Marketing- und Medienprofis zusammen und gilt als zentraler Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger.

Wir sind in diesem Jahr mit Vertretern der größten TYPO3 Agenturen Deutschlands am Partnerstand „TYPO3“ auf der DMEXCO vor Ort. In der neu eingeführten World of Agencies in Halle 8 fokussieren sich die sechs Partner auf Open Source Content Management Systeme und beantworten Fragen zu den neuesten Technologien und TYPO3-Produkten.

DMEXCO TYPO3 Gemeinschaftsstand
Standskizze des TYPO3 Gemeinschaftsstandes auf der DMEXCO

Unsere diesjährigen DMEXCO Messehighlights

An unserem Stand könnt Ihr Euch nicht nur um alle unsere Services rund um TYPO3 informieren, sondern auch mehr über unsere diesjährigen Messehighlights Seamless Integration, PIM-Integration in Content Management Systeme und Shops und Schnittstellen-Programmierung erfahren!

CertiFUNcation 2018 im Phantasialand

Am 13. Juli 2018 fand die CertiFUNcation im Phantasialand in Brühl statt. Wir waren in diesem Jahr mit drei Teilnehmern dabei: Nämlich mit Geschäftsführer Christoph Allefeld, Senior Developer Simon Schmidt und meiner Wenigkeit. Für mich persönlich war es die erste – aber garantiert nicht die letzte 😉 – CertiFUNcation.

In diesem Jahr gab es hier zum letzten Mal die Möglichkeit, seine bereits bestehenden Zertifizierungen durch die Teilnahme an den Pflicht-Workshops „What’s new in TYPO3?“ von Mathias Schreiber und „Hardening TYPO3“ von Helmut Hummel um ein weiteres Jahr verlängern zu lassen. Diese Möglichkeit wird es bei den kommenden CertiFUNcations nicht mehr geben.

Wann setzen wir auf TYPO3 und wann auf WordPress?

Der Internetauftritt eines Unternehmens ist für die interne und externe Kommunikation von großer Bedeutung: Um die Inhalte verwalten und bereitstellen zu können, benötigt es ein performantes Content-Management-System, kurz CMS. In unserer Agentur setzen wir hierbei auf TYPO3 oder WordPress. Beide Systeme spielen in unterschiedlichen Bereichen ihre Stärken aus und kommen daher auch beide bei uns zum Einsatz – wann und warum wir welches System einsetzen, erklären wir hier.

WordPress: Das Content-Management-System für kleinere Webseiten & Blogs

WordPress ist aktuell das meistgenutzte Content-Management-System weltweit. Ein Großteil der Webseiten, die mithilfe eines CMS betrieben werden, setzen darauf. Doch wieso setzen so viele Personen (und Firmen) auf gerade dieses CMS?

„Großgeworden“ ist WordPress als Blog-CMS.

10 Jahre Prüfer bei der IHK Düsseldorf – Ingo Schmitt erhält die silberne Ehrennadel

Unser CTO und Geschäftsführer Ingo Schmitt kümmert sich nicht nur um das Wohl und Weiterbestehen der Marketing Factory, sondern ist auch bereits seit 10 Jahren als Ausbilder und Prüfer für IT-Berufe bei der IHK Düsseldorf tätig. Dafür wurde ihm am 12. April 2018 die silberne Ehrennadel verliehen. Bezüglich dieser Auszeichnung habe ich heute mal ein kleines Interview mit ihm geführt, um ein paar Einblicke in seine letzten 10 Jahre zu erhalten.

Zuerst: Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Auszeichnung! Wie fühlst Du Dich heute?

Die Ehrung war schon eine neue Erfahrung für mich. Ich kenne sowas nur vom Sport, wo man für seine Platzierung geehrt wird; in der Regel hat man sich das dann in einem Wettkampf hart erarbeitet. Bei der IHK wird man ja für die langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. Ich finde es gut, dass die IHK das Ehrenamt so würdigt und in den Fokus stellt. Bei der Veranstaltung wurden auch noch Prüfer geehrt die das schon 15 oder sogar 25 Jahre machen. Vor den Kollegen ziehe ich wirklich den Hut.