Meine neuesten Beiträge

Alle Beiträge von Christian Spoo

TYPO3camp RheinRuhr 2017 in Essen

Am Freitag, dem 03.11. war es endlich wieder soweit: Das TYPO3camp RheinRuhr 2017 begann mit seinem gemütlichen Warm-Up im Essener Unperfekthaus. Auch in diesem Jahr freuten wir uns, mit einem 13-köpfigen Team aus Entwicklern, Kreativen und Projektleitern wieder dabei zu sein. Insgesamt weit über 200 Interessierte aus der TYPO3-Community – und sogar darüber hinaus – fanden den Weg nach Essen.

Tag 1: Samstag, 04. November

Das Planning-Board mit den Sessions für Tag 1.
Auch in diesem Jahr war der Sessionplan wieder gefüllt mit spannenden Sessions rund um TYPO3.

Der Samstag begann wie üblich mit der morgendlichen Sessionplanung. Ingo Schmitt begrüßte zusammen mit dem gesamten Vorstand der UserGroup alle Anwesenden und nahm die Themenvorschläge für den Tagesverlauf entgegen. Die Spanne reichte von Einsteigersessions zum schnellen Start mit TYPO3 über fortgeschrittene Entwicklerthemen sogar bis hin zu Sessions, die inhaltlich überhaupt nichts mit TYPO3 zu tun hatten. So lud zum Beispiel Oliver Klee zum Dampf ablassen in seine Session „Rangeln und Raufen“ ein. Dort zeigte er Techniken der Selbstverteidigung, die natürlich gleich am Nachbarn ausprobiert werden konnten.