Luisa Sofie Faßbender

Seit September 2015 duale Studentin bei der Marketing Factory | Projektassistenz in diversen Projekten sowie grundsätzlich "Mädchen für Alles" ;)

Meine neuesten Beiträge

Alle Beiträge von Luisa Sofie Faßbender

Luisa Sofie Faßbender

Über Luisa Sofie Faßbender

Seit September 2015 duale Studentin bei der Marketing Factory | Projektassistenz in diversen Projekten sowie grundsätzlich "Mädchen für Alles" ;)

Teil 3: Wie Sie die Maßnahmen konkret in Ihrem Unternehmen umsetzen

Verwenden Sie immer supportete Software

Das Content Management System (CMS) TYPO3 hat festgelegte Update- und Support-Zeiträume. Hinter TYPO3 steht nicht nur eine große Entwickler-Community, die das CMS stets weiterentwickelt , sondern auch eine eingetragene Firma – die TYPO3 GmbH, die zusätzliche Leistungen anbietet.

Die Entwickler-Community unterstützt jede LTS-Version für je 3 Jahre mit regelmäßigen Sicherheits- und Wartungsupdates. Alle 18 Monate wird zudem eine neue, stabile major Version von TYPO3 CMS veröffentlicht, die simultan dazu weiterentwickelt wird. Es gibt demnach immer zwei stabile, laufende Versionen von TYPO3.

Doch nicht nur Ihr CMS sollte in regelmäßigen Zeiträumen gewartet und geupdated werden – auch Blogs, Plugins und Extensions müssen in regelmäßigen Abständen auf ihre Sicherheit und Funktionalität hin überprüft werden. Das Einspielen von Sicherheits-Patches und neuen Versionen sollte ebenso zum Arbeitsalltag gehören, wie das Beantworten von E-Mails.

Teil 2: IT-Compliance bei der Zusammenarbeit mit der Agentur

Was bedeutet IT-Compliance?

Unter dem Begriff „Compliance“ versteht man grundsätzlich die Befolgung und Einhaltung von Vorgaben und Regeln. IT-Compliance bedeutet, dass die IT eines Unternehmens nachweislich alle ihr aufgetragenen Regeln und Gesetze sowohl technisch, als auch organisatorisch befolgt. Hierbei ist es unwichtig, ob die IT-Leistungen ausschließlich unternehmensintern oder durch externe Dienstleister erbracht werden (darunter fallen auch Entwicklungs-, Hosting- und Outsourcing-Verträge).

Rechtliche Grundlagen

Die IT eines jeden Unternehmens unterliegt im Allgemeinen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), welches die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten natürlicher Personen regelt.

Verwendet ein Unternehmen ein IT-basiertes System zur Unterstützung ihrer Buchführung, so fallen sämtliche Tätigkeiten diesbezüglich unter die Grundsätze ordnungsgemäßer DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS).

Teil 1: Das neue IT-Sicherheitsgesetz in Deutschland

  • Teil 1: Das neue IT-Sicherheitsgesetz
  • Teil 2: IT Compliance in Zusammenarbeit mit der Agentur
  • Teil 3: Wie Sie die Maßnahmen richtig umsetzen

Das neue IT-Sicherheitsgesetz in Deutschland

Im Juli 2015 ist das IT-Sicherheitsgesetz in Kraft getreten, das zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme beitragen soll. Das Gesetz entstand in Folge der im Juni 2011 beschlossenen Cyber-Sicherheitsstrategie für Deutschland. Webseiten-Betreiber hatten nun 2 Jahre Zeit, ihre Anwendungen an die neuen Regulationen anzupassen.

Die NIS-Richtlinie für EU-Mitgliedsstaaten

Im Juni diesen Jahres ist zusätzlich auf europäischer Ebene die Richtlinie zur Gewährleistung einer hohen Netzwerk- und Informationssicherheit (NIS-Richtlinie) beschlossen worden. Diese definiert die Maßnahmen zur Gewährleistung eines hohen gemeinsamen Sicherheitsniveaus von Netz- und Informationssystemen in der Europäischen Union. Bis Ende Mai 2018 haben die EU-Mitgliedsstaaten nun Zeit, die Richtlinie in nationales Recht umzuwandeln.

Wir sind jetzt zertifizierter Google Partner!

Dank der bestandenen Prüfungen von Simon Schmidt sind wir jetzt offiziell zertifizierter Google-Partner. Spezialisiert haben wir uns hierbei zunächst auf Werbung bei Google Shopping, jedoch haben wir ebenfalls Schwerpunkte auf Online-Marketing-Planung und grundlegende Webmaster-Dienste gelegt!

Wir freuen uns, unseren Kunden nun einen noch umfangreicheren Service bieten zu können!

Bildquellen

TYPO3 CMS Certified Editor – Unsere neuen Zertifizierungen!

Die TYPO3 Association hat zu Beginn letzten Jahres ihr Zertifizierungsprogramm erweitert und bietet nun – neben der Prüfung zum TYPO3 CMS Certified Developer (TCCD) und TYPO3 CMS Certified Integrator (TCCI)– auch Prüfungen zum TYPO3 CMS Certified Consultant (TCCC) und Certified TYPO3 CMS Editor (TCCE) an.

Erstmals haben TCCE-Anwärter zudem die Möglichkeit,  ihre Kenntnisse vorab online im TYPO3 Campus auf die Probe zu stellen und sich mit Testfragen auf die eigentliche Prüfung vorzubereiten. Die Prüfung befasst sich mit Themen rund um die Erstellung und Verwaltung von Inhalten im Content Management System TYPO3 sowie mit grundlegenden Inhalten zum Thema Sicherheit im Umgang mit TYPO3.

Vier unserer Mitarbeiter haben die TCCE-Prüfung in diesem Jahr bereits abgelegt und sind somit offiziell zertifizierte TYPO3-Redakteure:

  • Geschäftsführer und CTO Ingo Schmitt

Ticketverkauf TYPO3camp RheinRuhr 2017

Der offizielle Ticketverkauf für das TYPO3camp RheinRuhr 2017 hat begonnen! Auch dieses Jahr findet das Camp wieder im Essener Unperfekthaus statt – alleine das ist schon einen Ausflug wert.

Ab sofort können Sie sich hier Ihre Tickets sichern: TYPO3 Camp Rhein-Ruhr 2017

Auch wir sind in diesem Jahr wieder sowohl als Sponsor, als natürlich auch als aktive Teilnehmer dabei und freuen uns auf jede Menge spannende Sessions!


Zuletzt noch ein paar gute Gründe, warum Sie am TYPO3camp teilnehmen sollten:
Wolfgang Wagner – Warum Sie TYPO3 Events besuchen sollten!

CertiFUNcation 2017 im Phantasialand

Wie die letzten Jahre auch, fand der diesjährige CertiFUNcation Day 2017 wieder im Phantasialand in Brühl statt. Auch wir waren am 9. Juni mit unserem CTO und Geschäftsführer Ingo Schmitt und Senior TYPO3 Developer Sebastian Fischer dabei.

Neben dem Parkeintritt und dem Zutritt zu allen Attraktionen, haben alle Teilnehmer dort zudem die Möglichkeit, sich re-bzw. neu-zertifizieren zu lassen und sich mit den anderen aus der TYPO3 Community über Neuigkeiten auszutauschen.

Bei dem CertiFUNcation Day geht es, wie der Name schon verrät, darum, Arbeit und Weiterbildung mit Spaß zu verknüpfen. Highlight in diesem Jahr war definitiv die Wahl des besten Nerd-Shirts – von bunten TYPO3-Shirts bis hin zu Star Wars Prints war nämlich alles vertreten. Die Gewinner wurden durch Applaus von dem Publikum gewählt und anschließend mit einer Star Wars Drohne ausgezeichnet.

Commerce für TYPO3 7

Im Anschluss an den Release der aktuellen TYPO3 7 LTS Version Ende letzten Jahres stand die Anpassung der TYPO3 Extensions an die veränderte API an. Die Backend-Module der von Marketing Factory entwickelten Onlineshop-Extension TYPO3 Commerce wurden dabei teilweise stark in ihren Funktionalitäten eingeschränkt. Zur Wiederherstellung der Funktionalitäten und zur Anpassung der Extension an TYPO3 7 sind nun umfangreiche Schritte nötig – daher suchen wir nun nach Finanzierungspartnern, die gemeinsam mit uns die Entwicklung von TYPO3 Commerce vorantreiben.

Was ist TYPO3 Commerce?

TYPO3 Commerce ist eine vollständige Onlineshop- und Produktkatalog-Extension. Die Entwicklung von Commerce wurde vor 10 Jahren unter anderem durch die Marketing Factory gestartet; die erste öffentliche Version war im Frühjahr 2007 verfügbar.

Finaler Codesprint für TYPO3 7 LTS Release

Letzte Woche nahm unser Senior TYPO3-Entwickler Sebastian Fischer am finalen Codesprint für den Release von TYPO3 7 als LTS-Version teil, die am 10. November dieses Jahres erscheinen soll und bis Mitte 2018 supported wird. Der Codesprint fand bei der web-vision GmbH in Mönchengladbach statt.

Bei den 8 teilnehmenden Entwicklern handelt es sich zum Teil um Core-Entwickler, die permanent am TYPO3-Core arbeiten. Die anderen Entwickler haben bei dem Codesprint also nicht nur die Möglichkeit einen Einblick in die Veränderungen im Core zu bekommen, sondern auch direkt selber an der neuen Version mitzuarbeiten.

TYPO3_Release_Agenda_LTS-2014_LAY

Bei der neuen Version gab es eine Menge Veränderungen im Backend, bei denen sich zum Teil auch einige Fehler eingeschlichen haben – Aufgabe der Entwickler ist es nun diese Woche so viele Fehler wie möglich zu beheben, um einen rechtzeitigen und sicheren Release von TYPO3 7 LTS zu ermöglichen.

2015 European TYPO3 Conference in Amsterdam

Vom 21. – 22. Oktober 2015 fand in der Beurs van Berlage in Amsterdam die 11. European TYPO3 Conference statt.  Für die Marketing Factory Consulting GmbH war unser Geschäftsführer und CTO Ingo Schmitt vor Ort.

Neben diversen fachspezifischen Sessions zu Themen wie Content, Projektmanagement und Social Media war Ingo besonders von der Präsentation „Pecha Kuchas – Case Studies in a nutshell!“ beeindruckt, bei dem auch er einen der Vorträge im PechaKucha 20×20 Style über unsere Kunden Westfalia und Heimwerker.de gehalten hat.

Der Grote Zaal im Beurs van Berlage
Der Grote Zaal im Beurs van Berlage

 

Im Anschluss an Day 1 wurden dieses Jahr erstmalig die TYPO3 Awards für die besten Projekte, die mit Hilfe von TYPO3 umgesetzt wurden, verliehen.