Schlagwort-Archive: DevOps

Die totale Überwachung: Wieso umfangreiches Monitoring so wichtig ist

Warum ist es wichtig, seine Systeme zu überwachen?

Ein Ausfall von Produktiv-Systemen, auf den nicht rechtzeitig reagiert wird, kann neben einer unzuverlässigen Erreichbarkeit eines Dienstes auch zu wirtschaftlichen Schäden führen.

Deshalb ist es wichtig, Monitoring-Systeme einzusetzen, die Vorhersagen treffen können, wann Probleme auftreten könnten und dazu rückwirkend Analysen durchführen können.
Zusätzlich sollten sie die Funktion bieten, verschiedene Daten bzw. Metriken aus unterschiedlichen Quellen miteinander zu vergleichen.

Um unseren Kunden eine zuverlässige Erreichbarkeit ihrer Webseiten und Dienste gewährleisten und rechtzeitig auf mögliche Störer reagieren zu können, setzen wir bei uns auf sogenanntes Whitebox- und Blackbox-Monitoring.

DevOps-Gathering 2018 Recap

Letzte Woche nahmen Daniel und ich mit etwa 150 anderen Sysadmins, Operations Engineers, DevOps Engineers, DevOps Ninjas, Platform Engineers und SREs 😁 an dem DevOps Gathering 2018 in Bochum auf dem G DATA Campus teil. Die Konferenz wurde von bee42 solutions GmbH veranstaltet; Die G DATA Software AG hat netterweise die tolle Location zur Verfügung gestellt.

Die Vorträge: Alles, was das DevOps-Herz begehrt

Die zweitägige Konferenz war voll gepackt mit Vorträgen zu Themen wie Docker, Kubernetes, Microservices, Cloud und vielen andere DevOps-Themen (Wer hätte das gedacht? :D).

Besonders interessant fand ich den Vortrag von João Santos, der uns spannende Einblicke in die CI/CD des E-Commerce-Giganten Zalando gegeben hat sowie den Vortrag Tear down silos! How? What comes next? von Konstantin Diener, der in seiner Session verdeutlicht hat, wie wichtig multifunktionale Teams bei der Entwicklung von Software sind.