Schlagwort-Archive: recap

SEO-DAY Recap 2017 – die wichtigsten SEO-Trends

Eigentlich ist es schon viel zu spät um noch einen SEO-DAY Recap 2017 zu schreiben. Besonders, da schon alles von anderen Autoren in umfassenden Artikeln rekapituliert worden ist. Und keine schönen Backlinks mehr zu erwarten sind.

Ich beschränke mich daher darauf, die für mich wichtigsten Trendthemen kurz zusammenzufassen, die sich durch alle von mir besuchten Vorträge zogen. Wer eine ausführlichere Berichterstattung wünscht, sollte sich lieber die anderen Berichte zuführen. Für Ungeduldige: Hier geht es zu der obligatorischen Sammlung aller richtigen Recaps vom SEO-DAY 2017 (mit nacherzählten Talks und Essenskritiken).

Recap: TYPO3 Developer Days 2017

Die alljährlichen TYPO3 Developer Days (T3DD) fanden in diesem Jahr im hohen Norden in Malmö, Schweden statt. Im Rahmen der Developer Days kommen jedes Jahr TYPO3-Entwickler aus aller Welt zusammen, um sich über die neuesten Themen rund um TYPO3 auszutauschen und ein Teil dieser wundervollen Community zu sein.

Auch, wenn der Fokus natürlich auf Themen rund um TYPO3-Entwicklung lag, hatten alle Teilnehmer genügend Freizeit, um die Schönheit Schwedens zu erkunden. Mit dem Veranstaltungsbadge konnten nämlich alle öffentlichen Verkehrsmittel genutzt werden, um Land und Leute kennenzulernen und sich abseits von Arbeit und Weiterbildung inspirieren zu lassen.

Hauptthema: Automatisierung

Sowohl im Rahmen der Session Planung, als auch auf diversen Flurgesprächen kristallisierte sich schnell heraus, worauf das Augenmerk im diesen Jahr liegen wird: Automatisierung.

TYPO3 Developer Days 2012 – Ein Rückblick

Von Donnerstag bis Sonntag fanden die TYPO3 Developer-Days in Unterhaching bei München statt. Unterhaching ist das Medienzentrum Bayerns, der Veranstaltungsort MACE ist in unmittelbarer Nähe von pro7, ZDF, BR, SAT1 und vieler weiter größerer und kleinerer Fernsehfirmen. Ein Teil der Veranstaltungen fand in den Räumen und im im Kino von Paramount statt. Zur Vorführung von Austins Powers Goldmember  ist es aber nicht gekommen ;-).

Campixx 2012 Recap – Das SEO-Klassentreffen mit dem hilfreichen Geist

Der unbekannte Campixx-Besucher (Dieses Bild hat mein iPhone ganz alleine aufgenommen)[/caption]

Nach der Premiere des SEO-Tool-Day kamen dann noch die zwei „echten“ Campixx-Tage, die einmal mehr so vollgepackt mit Erfahrungen, Eindrücken und Erlebnissen waren, dass man davon nur in Auszügen berichten kann.

Da wir erstmalig ein Hotelzimmer direkt vor Ort bekommen haben (mit schönem Blick auf rauchende SEOs auf dem Parkplatz) gestaltete sich der Morgen relativ entspannt. Man konnte direkt vom leckeren Frühstücksbüffet zur Eröffungsveranstaltung schlendern – und musste keine umständlichen Taxifahrten zum Veranstaltungsort organisieren. Die Ehre, als erste im gelben Shirt im Frühstücksraum gesessen zu haben, geht übrigens an Birthe Stujts von Rankteting – die dieses Jahr auch gleich mit zwei Sessions vertreten war.

SEO Tool Day auf SEOCAMPIXX 12 (Recap)

Tag 1 der Campixx12 – Die Premiere des SEO Tool Day

Das Klassentreffen der SEOs in Deutschland ist dieses Jahr um einen Zusatztag erweitert worden – den SEO Tool Day. Auch für Veranstalter Marco Janck eine Premiere mit ungewissem Ausgang. Wohin sich der SEO Tool Day entwickelt ist noch unklar und hängt für ihn vor allem auch davon ab, was die Speaker daraus machen.

Seocampixx 12 – Die Farbgebung der diesjährigen Teilnehmershirts sorgte für kontroverse Diskussionen

Zwar waren noch lange nicht alle eingeladenen Toolhersteller vertreten, aber die bedeutendsten Tools zur Analyse in Deutschland und auch einige internationale Vertreter reichen erst mal aus, um einen umfassenden Tool-Tag erwarten zu lassen.