Recap: TYPO3camp RheinRuhr 2018

Zuhause an Rhein und Ruhr – das gilt nicht nur für unser Agenturteam, sondern auch für eines der größten Community-Events, das bei uns jedes Jahr fest im Kalender eingeplant ist: das TYPO3camp RheinRuhr. Auch in diesem Jahr – vom 02. bis 04. November – haben wir uns wieder auf den Weg ins Unperfekthaus nach Essen begeben und uns mit anderen TYPO3-Begeisterten über den Stand und die Perspektiven eines der weltweit erfolgreichsten Content Management Systeme ausgetauscht.

Das Warm-Up: Spannende Schulungen & Slot-Car-Racing

Am Freitag wurden im Unperfekthaus als Einstieg in die Materie der nächsten Tage mehrere spannende Schulungen angeboten:

  • TYPO3 von 0 auf 100 mit Oliver Thiele
  • TYPO3 Extension Entwicklung mit Daniel Siepmann
  • Codeception Tests in TYPO3 Extensions mit Roland Golla
  • Continuous Integration und Deployment mit GitLab mit Thomas Löffler
T3CRR18 Warmup
Das Warmup für das diesjährige T3CRR18 startete mit einem SlotCar-Racing Rennen!

Anschließend kam es am Abend zu einer Neuauflauflage des fast schon traditionellen TYPO3 Slot-Car Race in der Essener Slotcarracing-Bar Gapp’s. Nicht ohne Stolz können wir verkünden, dass wir zwei der drei Plätze auf dem Treppchen für unser Team verbuchen konnten – eine Ehre, die wir auch im nächsten Jahr eifrig verteidigen werden 😉

Das TYPO3 Camp Rhein Ruhr: Tag 1 & 2

Die zentralen Event-Tage am Samstag und am Sonntag wurden wie üblich als Barcamp organisiert. In über 50 Sessions wurde das gesamte Spektrum der Arbeit in und mit TYPO3-Projekten diskutiert.  Methoden des agilen Projektmanagements, Texterstellung für Webanwendungen, TYPO3 Upgrades im Livecoding, Shopanwendungen auf TYPO3-Basis, Datenbanktechnologien, nutzerfreundliche Frontend-Gestaltung, Deploymentprozesse… die Vielfalt der Sessions war wirklich beeindruckend!  So kam es, dass jede(r) Teilnehmer(in) aus diesem Event etwas für sich und seine Arbeit mitnehmen konnte – ganz gleich aus welchem Fachbereich er oder sie stammte. Und auch für das leibliche Wohl hat das Unperfekthaus wie in jedem Jahr zuverlässig gesorgt.

Hacker Jeopardy beim TYPO3camp RheinRuhr 2018
Das große MFC-Hacker Jeopardy beim T3CRR18

Und auch der Spaß kam natürlich nicht zu kurz: am Samstag Abend hat das MFC-Team sein Hacker Jeopardy wieder aufleben lassen. In etlichen Kategorien wurde im Stile des altbekannten Antwort-Frage-Spiels nützes und unnützes Nerd-Fachwissen getestet. Die Teilnahme wurde mit super praktischen Helferlein für den Alltag belohnt 😉 Hier einmal kurz ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgespielt haben! Und Chapéau an Joachim für seine einwandfreien Klingonisch-Kenntnisse..


Alles in allem war das TYPO3camp RheinRuhr 2018 auch in diesem Jahr wieder ein sehr dynamisches, lehrreiches und witziges Event und wir sind auch in der nächsten Runde ganz sicher wieder mit von der Partie!

In diesem Sinne auch ein herzliches Dankeschön an das Orga-Team – Ihr habt einen fantastischen Job geleistet!

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.