Beitragsbild DevOps Gathering 2018

DevOps-Gathering 2018 Recap

Letzte Woche nahmen Daniel und ich mit etwa 150 anderen Sysadmins, Operations Engineers, DevOps Engineers, DevOps Ninjas, Platform Engineers und SREs 😁 an dem DevOps Gathering 2018 in Bochum auf dem G DATA Campus teil. Die Konferenz wurde von bee42 solutions GmbH veranstaltet; Die G DATA Software AG hat netterweise die tolle Location zur Verfügung gestellt.

Die Vorträge: Alles, was das DevOps-Herz begehrt

Die zweitägige Konferenz war voll gepackt mit Vorträgen zu Themen wie Docker, Kubernetes, Microservices, Cloud und vielen andere DevOps-Themen (Wer hätte das gedacht? :D).

Besonders interessant fand ich den Vortrag von João Santos, der uns spannende Einblicke in die CI/CD des E-Commerce-Giganten Zalando gegeben hat sowie den Vortrag Tear down silos! How? What comes next? von Konstantin Diener, der in seiner Session verdeutlicht hat, wie wichtig multifunktionale Teams bei der Entwicklung von Software sind.

Fazit: Wir kommen wieder!

Alles in allem war es eine klasse Konferenz mit vielen lehrreichen Vorträgen und interessanten Gesprächen. Wir kommen nächstes Jahr sicherlich wieder; zumal die Konferenz in Bochum – im Vergleich zu anderen Konferenzen – nur einen Katzensprung entfernt ist.

Vielen Dank an alle Sponsoren und dem Orga-Team von bee42 solutions GmbH!

Bildquellen

  • DevOps Gathering 2018 Titelbild: Cenk Kücük

Über Cenk Kücük

Chaos Monkey

      Profile:
    • twitter